Nun werden auch die Männer dem Charme und Stil von Laurence Antiglio erliegen.

Laurence Antiglio, Besitzerin und Einkäuferin von Vestibule, hat in Zürich mit ihren Boutiquen eine der Top-Adressen für Fashionistas etabliert, die vom effortless Chic der Pariser angezogen sind.

Sie selbst liebt es sich leger, alltagstauglich und vor allem cool anzuziehen. Dazu eine Prise Bohème und manchmal auch ein Vintage-Teil oder Schmuck von aufstrebenden Designern wie Atelier Paulin und fertig ist ihr typisch französischer Look, um den wir sie alle beneiden.

Doch glücklicherweise teilt sie ihre Inspirationen aus Paris und bringt ihre ganz persönliche Auswahl in ihre Modeboutiquen im Seefeld und an der St. Peterstrasse, wo das Angebot jetzt neu auch für Männer erweitert wurde.

Sie müssen also nicht mehr „gelangweilt auf dem Sofa neben der Garderobe Platz nehmen“ erzählt Laurence mit ihrem typischen Augenzwinkern und einem Lächeln dazu und zeigt mir einige Teile aus den Männer-Kollektionen von Isabel Marant, Officine Générale, Weber + Weber und Diemme, die allesamt sehr stylisch und ungezwungen daher kommen.

 

Pin It on Pinterest